Akademia Psychologii Zorientowanej na Proces [dt. Akademie für die Prozessorientierte Psychologie] ist eins der wichtigsten Zentren für die Prozesspsychologie in Polen und im Ausland. Sie wurde 2003 von Tomasz Teodorczyk und Agnieszka Wróblewska – den Psychologen, diplomierten Psychotherapeuten und Lehrern der Prozessarbeit gegründet. Sie ist in folgenden Gebieten tätig: Psychotherapie, persönliche Entwicklung, Schulungen, Businesspsychologie, Experience Expeditions und soziale Tätigkeiten.
Seit einigen Jahren arbeitet eine Gruppe der Prozesstherapeuten im Zentrum in Warschau sowie in den Filialen in Breslau und Danzig. Wir leisten Hilfe u.a. in Lebenskrisen, Beziehungsschwierigkeiten, Abhängigkeiten, in Situationen, in denen man das Gefühl hat, dass man im Leben hängengeblieben ist, bei Problemen mit der Gesundheit, auch der körperlichen Natur, oder wenn man ein allgemeines Bedürfnis nach Änderung und Entwicklung spürt. Unserem Handeln schwebt die Idee vor, dass alles, was wir als schwierig oder störend erfahren, eine wichtige Information für die Entwicklung des/der Kunden/Kundin mit sich bringt und dabei behilflich sein kann, den Lebenspfad zu finden, der das Potential einer Person verwirklichen lässt.

Unsere Kunden/Kundinnen können bei gewählten Therapeuten Hilfe in englischer, französischer, japanischer und deutscher Sprache erhalten.